AGB & Datenschutz

AGB & DATENSCHUTZ

 

REKLAMATIONEN/RÜCKSENDUNGEN
Beanstandungen der Ware hinsichtlich Menge, Beschädigung oder mangelhafter Verpackung können rechtswirksam nur innerhalb von einem Tag erhoben werden. Beschädigungen müssen schriftlich gemeldet werden. Falls Beschädigungen schon bei der Übernahme ersichtlich sind, öffnen Sie das Paket bereits in Anwesenheit des Transporteurs, damit die Schadensmeldung gleich vor Ort erfolgen kann (Transportversicherung). Die Übernahme der Ware erfolgt durch Ihre Unterschrift. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

WIDERRUF
Vertragspartner für alle Bestellungen ist die Firma Kuruma GmbH, Schönau 3, A – 6252 Breitenbach. Mit dem anklicken das Buttons „Bestellen“ wird die Bestellung verbindlich ausgelöst.

WIDERRUFSRECHT
Ab dem Erhalt der Ware wird der Kauf automatisch wirksam. Entspricht der Artikel nicht den Vorstellungen des Käufers, kann das Paket mit Rücksendeschein in der Originalverpackung an uns zurück gesendet werden. Eine Bestätigung der Rücksendung ist erforderlich. Diese ist aufzuheben, bis die Ware auf dem Kundenkonto des Käufers gutgeschrieben wurde. Der Widerruf ist zu richten an:

Brief (Datum des Poststempels):
Kuruma GmbH
Kuruma GmbH
Schönau 3
6252 Breitenbach
Austria

WIDERRUFSFOLGEN
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen herauszugeben. Kann der Käufer die empfangenen Produkte ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, ist Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Produkten gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung des Produktes ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie etwa im direkten Verkauf möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen kann die Wertersatzpflicht vermieden werden, indem das Produkt nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch zu nehmen und alles zu unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Produkte sind zurückzusenden. Der Käufer hat Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis des zurückzusendenden Produktes den Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn bei einem höheren Preis des Produktes zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht wurde. Anderenfalls ist die Rücksendung kostenfrei. Zur Vermeidung unnötiger Kosten (z.B. Sperrgut) sollte die Versandart mit uns vorher abgestimmt werden.

BESONDERE HINWEISE
Lieferungen ins Ausland: wir bitten den Käufer, sich bei einer notwendigen Rücksendung immer vorab mit uns in Verbindung zu setzen.

ALLGEMEINES
Im Interesse einer geordneten und fairen Beziehung, legen wir allen Geschäftsbeziehungen diese Liefer- und Geschäftsbeziehungen zugrunde. Bei jeder Aufnahme einer Geschäftsbeziehung gelten diese Bedingungen als mit uns vereinbart. Abweichungen gelten nur, wenn sie von uns schriftlich bestätigt wurden. Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum. Als Erfüllungsort wird unser Firmensitz und als Gerichtsstand für alle Streitigkeiten wird Kufstein vereinbart.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Die Datenschutzerklärung erstreckt sich auf das Erfassen und Verwenden persönlicher Daten, die bei Kontaktaufnahme unter Umständen erhoben werden, also beispielsweise dann, wenn Sie unsere Web-Site besuchen, wenn Sie Leistungen anfragen, buchen, erwerben oder wenn Sie uns anrufen. Bitte lesen Sie das verfasste Dokument, das Sie darüber informiert, wie Kuruma mit Ihren persönlichen Daten umgeht, welche Arten von Daten erfasst werden, wie und zu welchem Zweck diese Daten verwendet werden und wie wir Ihre persönlichen Daten schützen.

Ihre Persönlichkeitsrechte haben höchste Priorität. Kuruma bemüht sich, diese Rechte zu schützen.

Sämtliche über diese Datenschutzerklärung allenfalls hinausgehenden weitergehenden datenschutzrechtlichen Verpflichtungen bleiben unberührt

DER GRUND DER DATENERFASSUNG
Kuruma erfasst und verwendet persönliche Kundendaten, um einen vorbildlichen Kundenservice zu bieten, einen bequemen Zugriff auf unsere Webseite zu ermöglichen und ein optimales Leistungsangebot zu sichern. Darüber hinaus helfen persönlichen Daten dabei, seine Kunden über die neuesten Produkte, Innovationen, Sonderangebote und sonstige Entwicklungen zu informieren, die nach unserer Einschätzung interessant sein könnten.

Wenn Sie kein Interesse daran haben, über die neuesten Entwicklungen sowie aktuellen Produkt-, Marktforschung- und Service-Informationen informiert zu werden, können Sie uns dies jederzeit mitteilen.

DIE ART DER DATENERFASSUNG
Wir erfassen persönlichen Daten, um einen exzellenten Service zu bieten. Daher bitten wir um persönlichen Angaben, wenn eine Transaktion gestartet wird. Hierzu gehören Name, Postanschrift, Telefonnummer und E-Mail Adresse.

WEITERGABE PERSÖNLICHER DATEN
Kuruma nimmt den Schutz Ihrer Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Kuruma versichert seinen Kunden, dass Kontaktinformationen an andere Anbieter weder verkauft noch verleiht werden. Um einen vorbildlichen Service zu bieten, gibt Kuruma persönlichen Daten unter Umständen an juristische Personen weiter, die jedoch verpflichtet sind, diese Daten im Einklang mit der Datenschutzerklärung zu schützen. Mitunter kann es für Kuruma von Vorteil sein, bestimmte persönliche Daten anderen Unternehmen zur Verfügung zu stellen, mit denen Kuruma eine strategische Partnerschaft eingegangen sind oder die für Kuruma tätig sind, um in unserem Namen Produkte und Leistungen zu liefern. Diese Unternehmen können uns dabei helfen, Informationen zu verarbeiten, Kredite zu gewähren, Kundenbestellungen auszuführen, Produkte zu liefern, Kundendaten zu verwalten und zu pflegen, einen Kundendienst zur Verfügung zu stellen, das Interesse der Kunden an unseren Produkten und Leistungen zu bewerten, Kundenforschung zu betreiben oder Umfragen zur Kundenzufriedenheit durchzuführen. Auch diese Unternehmen sind verpflichtet, persönlichen Daten im Einklang mit unserer Datenschutzerklärung zum Schutz der Persönlichkeitsrechte zu schützen. Mitunter kann Kuruma aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen oder Rechtsvorgängen gezwungen sein, persönlichen Daten offen zu legen.

WIE WIR IHRE PERSÖNLICHEN DATEN SCHÜTZEN
Kuruma ergreift Vorsichtsmaßnahmen, einschließlich verwaltungstechnischer, elektronischer und physischer Verfahren, um persönlichen Daten vor Verlust, Diebstahl und Missbrauch sowie vor unbefugtem Zugriff, Weitergabe, Änderung und Zerstörung zu schützen.

Die Webseite verwendet an manchen Stellen zur Verschlüsselung den Industriestandard SSL (Secure Sockets Layer). Dadurch wird die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Angaben und Kreditkartendaten bei Transaktionen über das Internet gewährleistet.

Für Selbstschutz der Kunden im Internet empfehlen wir eine häufige Änderung des Kennwortes und der Verwendung einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen. Wir empfehlen, stets einen sicheren Web Browser zu verwenden.

INTEGRITÄT PERSÖNLICHEN DATEN
Krumuma hat Schutzmaßnahmen ergriffen, um zu gewährleisten, dass persönlichen Daten für die beabsichtigten Verwendungszwecke stets richtig, vollständig und auf dem neuesten Stand sind. Selbstverständlich haben Kunden jederzeit das Recht, auf die bereitgestellten persönlichen Daten zuzugreifen und diese zu ändern. Jeder Kunde kann jederzeit eine Kopie seiner persönlichen Daten per E-Mail anfordern.

Wie die meisten Web-Sites werden auch von uns bestimmte Informationen automatisch erfasst und in Protokolldateien gespeichert. Zu diesen Informationen gehören Internet-Protokolladressen (IP-Adressen), Browser-Typ, Internet-Service-Provider (ISP), Verweis-/Endseiten, Betriebssystem, Datums-/Zeitmarken und Clickstream-Daten.

SCHUTZ VON PERSÖNLICHKEITSRECHTEN
Wir nehmen den Schutz der Persönlichkeitsrechte sehr ernst. Damit die Sicherheit von persönlichen Daten gewährleistet ist, gelten die vorliegenden Richtlinien für alle unsere MitarbeiterInnen.

Die Web-Site enthält Links zu Web-Sites anderer Unternehmen. Für den Umgang dieser Unternehmen mit Persönlichkeitsrechten ist Kuruma nicht verantwortlich. Kuruma empfiehlt seinen Kunden daher, sich bei diesen Unternehmen nach deren Datenschutzerklärung zu erkundigen.

FRAGEN ZUM SCHUTZ DER PERSÖNLICHKEITSRECHTE
Wenn Fragen oder Bedenken zur Datenschutzerklärung auftreten, bitten wir um Kontaktaufnahme mit uns. E-Mail office@kuruma.eu

Für uns gelten die Bestimmungen des Datenschutzgesetzes.

Kuruma ist berechtigt, die Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit zu ändern. Werden wesentliche Änderungen vorgenommen, wird eine entsprechende Mitteilung zusammen mit der aktualisierten Version der Datenschutzerklärung auf unserer Web-Site veröffentlicht.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ findest. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.